Hotelberatung

Housekeeping in Zeiten einer Pandemie


Hygiene und Sicherheit werden in der Hotellandschaft künftig die Spreu vom Weizen trennen.

 

Betroffen sind besonders: HSK, Küche, Restaurant und öffentliche Toiletten.


In Abstimmung mit namhaften Institutionen und Einholung von sachverständigem Rat und diverser Expertisen (FH Krefeld FB Hygiene) passen wir uns den Herausforderungen der Bekämpfung von Pandemien an.


Die Anforderungen an eine Zimmerherrichtung werden sich gravierend verändern. Optische Standards werden in den Hintergrund rücken, Desinfektion und know how in den Vordergrund. Die beste Desinfektion ist nicht hilfreich, wenn z.B. überall opulente Stoffe oder Utensilien vorhanden sind etc.  Die Ansteckungsgefahr der Mitarbeiter muss vermieden werden etc..


Wir können Ihnen gern auch ein „Zimmerkonzept Rooms covis refurbishing“ vorstellen.

Desinfektion nach Hausfrauenart mit SB Desinfektionsmitteln wird nicht reichen. Es wird auch nicht reichen, mehr Lappen zu benutzen etc. Das ist Laiendenken!


Eine Unterhaltsreinigung, die rein von Helfern ausgeführt wird, wird künftig den Hygienevorschriften und deren Anforderungen an Abläufe und Kontrollen der Zimmer nicht mehr gerecht werden.


Fachausbildungen im Bereich Hygiene, Einsatz von Gesellen der Gebäudereinigung mit Weiterbildung zum Desinfektor werden nach Meinung der Fachgremien unabdingbar sein und möglicherweise in naher Zukunft andere Berufe ersetzen. Eine 3-jährige Ausbildung zum Gesellen plus Zusatzausbildung zum Desinfektor werden künftig eine wesentliche Rolle in der Hotellerie und Gastronomie spielen.


Unsere Leistungen nach CORONA werden in

  • Ausrüstung der Mitarbeiter,
  • Material und
  • Chemie
  • Das notwendige Training.

auf die neuen Anforderungen angepasst sein.


Begleitend bieten wir Vorschläge an, wie die Hotellerie Ihr Zimmerangebot den Umständen anpassen sollte.

Ein Hotelzimmer wird aus anderen Augen gesehen werden müssen. Optische Standards der Hotels werden nicht mehr im Fokus stehen. Qualifiziertes Fachwissen über Hygiene und Sauberkeit sind gefragt.

 


Notwendig sind dann gemeinsame Überlegungen, Anstrengungen und Änderungen in den Abläufen, um den zwangsläufigen Mehraufwand kostengünstig zu gestalten.


Housekeeping bis März 2019


In der Hotellerie ist die Herausforderung, im Wettbewerb Qualität jeden Tag kostengerecht zu erbringen, besonders groß. Zugeschnitten auf private Hotels bieten wir ein geschlossenes Beratungsangebot.

Für alle Häuser - im besonderen für die größeren Einheiten ab 50 Zimmern - ist ein wesentlicher Kostenfaktor das Housekeeping.


Spätestens mit der zunehmenden konsequenten Verfolgung des Entsendegesetzes durch die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zoll sind die Zeiten des Lohndumpings für den korrekten Hotelier und Hotelmanager vorbei.

 

Neben ungünstiger Presseberichte drohen konkret Geld- und Haftstrafen auch dem Hotelverantwortlichen als Auftraggeber.


Unser Spezialgebiet ist die Beratung beim Outsourcen von Hotelarbeiten - Housekeeping, öffentliche Bereiche, Stewarding ...- .


Ziel ist es, kostengerechte Lösungen zu finden, die gesetzeskonform und bezahlbar sind. Hierbei liegt unser Augenmerk auf einer ganzheitlichen Aufnahme im Hotel mit konkreten Vorschlägen zur Umsetzung:

 

  • Prüfung der Leistungsverzeichnisse
  • Festlegen der Messgrössen
  • Stellenbeschreibungen für Hausdamen
  • Koordination Housekeeping < > Rezeption
  • Notwendiger Dokumentationsaufbau für den Zoll
  • Ablaufvorschlag: 
      • Modell I:       Eigener Mitarbeiterstamm
      • Modell II:      Vollständiges Outsourcen mit Werkvertrag
      • Modell III:     Kernabteilung mit definiertem Leistungszukauf
  • Auswahl Dienstleister
  • Vertragsprüfung
  • Jährliche Überprüfung

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung mit einer Vielzahl von Hotelgruppen - BestWestern, Dorint, Holiday Inn, Interconti, Marriott, Starwood, Motel One, Deutsche Hospitality und Privathotels - wissen wir um die Checkanforderungen und Kundenbedürfnisse.

 

 

 


SAM Adviser e.K.
Impressum Datenschutz Sitemap

Büro Nord:
Heinrich-George-Weg 1a
21227 Bendestorf
Büro NRW:
Uerdinger Str.493
47800 Krefeld
24h: +49 178 33 666 90
Fon: +49 4183 975 8490
Fax: +49 4183 975 8491
info@samspartner.com
www.samspartner.com

site created and hosted by nordicweb